Leistungsturnen

für weibliche Mitglieder ab 5 Jahre

Voraussetzungen:
Turnerisches Talent - Spaß am Turnen - Bereitschaft zur Teilnahme an Wettkämpfen

AKTUELLE INFOS:
Volljährige müssen seit dem 19.08.2021 einmalig ein Zertifkat über eine vollständige Impfung, Genesung oder vor jeder Indoor-Sportstunde einen max. 24 Stunden alten Antigenschnelltest (alternativ: 48 Std. alter PCR-Test) vorzeigen.

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Diese brauchen nicht vorgelegt werden.Kinder und Jugendliche, die nicht in den Schulen getestet werden, müssen sich vor jeder Indoor-Sportstunde testen lassen. Die Antigenschnelltests bleiben für Kinder und Jugendliche kostenlos.
Kinder bis zum Schuleintritt brauchen keinen Coronatest. Sie sind generell getesteten Personen gleichgestellt und unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

Leistungsturnen Gruppe 1 für Turnerinnen ab 18 J. (203.01)

Sporthalle Auf dem Loh
montags 18.30 - 20.15 h 
Ltg.: Dagmar Zedler 

Leistungsturnen Gruppe 2 für Anfängerinnen ab 5 J. und "Schnupper-Turnerinnen" (203.02)

Sporthalle Auf dem Loh
dienstags, 15.45 - 17.30 h
Ltg.: Sylvia Dumm - Jennifer Zedler 

Leistungsturnen Gruppe 3 für fortgeschrittene Turnerinnen von 8 bis 12 Jahre (203.03)

Sporthalle Auf dem Loh
dienstags, 16.30 - 18.30 h 
Ltg.: Dagmar Zedler - Sylvia Dumm - Bettina Weierstahl 

Leistungsturnen Gruppe 4 für fortgeschrittene Turnerinnen von 12 bis 18 Jahre (203.04)

Sporthalle Auf dem Loh
donnerstags, 16.30 - 18.30 h 
Ltg.: Dagmar Zedler - Sylvia Dumm

TRAINING

Beim Sportangebot Leistungsturnen handelt es sich um ein auf die Teilnahme an Wettkämpfen ausgerichtetes Turntraining für Mädchen ab fünf Jahren, bei dem an den Geräten Sprung, Schwebebalken, Reck/ Stufenbarren und Boden geturnt wird. Eingeübt werden insbesondere vorgegebene Pflichtübungen, die aufgrund unterschiedlicher Elemente im Schwierigkeitsgrad aufeinander aufbauen. Um diese möglichst ordentlich ausführen zu können, ist neben einem guten Körpergefühl und einer guten Beweglichkeit viel Kraft erforderlich.  

Da es bei Wettkämpfen auf Kleinigkeiten wie z.B. gestreckte Zehen ankommt, und das Erlernen neuer Elemente meist eine Hilfestellung erforderlich macht, ist während des Trainings eine enge Betreuung erforderlich. Aus diesem Grund geht es nach einem allgemeinen Aufwärmtraining mit Koordinations-, Dehnungs- und Kraftübungen in Kleingruppen von ca. sieben Turnerinnen an die jeweiligen Geräte. So können die Trainerinnen gezielt auf jede einzelne Turnerin eingehen, um den bestmöglichen Lernerfolg zu erreichen. Eine hohe Konzentrationsfähigkeit und Aufmerksamkeit der Turnerinnen sind dabei für eine erfolgreiche Entwicklung von großer Bedeutung. 

Neben der Vermittlung turnerischer Elemente legen wir unser Augenmerk auch auf soziale Komponenten. Daher versuchen wir z.B. auch im Rahmen der Individualsportart Turnen ein gutes Miteinander sowie eine gegenseitige Unterstützung vorzuleben. Darüber hinaus wird durch Vormachen von Aufwärmübungen durch die Turnerinnen selbst schon früh eine gewisse Eigenständigkeit gefördert, die sich mit zunehmendem Alter auch auf das weitere Turntraining ausdehnt.  

WETTKÄMPFE

Die Essener Stadtmeisterschaften im Einzel und der Mannschaft stellen für alle das jährliche Pflichtprogramm dar.
Bei erfolgreicher Qualifikation sind zusätzlich Wettkämpfe auf Verbands- und Landesebene möglich.
Ab einem bestimmten Leistungsniveau besteht des Weiteren die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Kür-Wettkampf. 

SCHNUPPERTRAINING

Bei Interesse an einem Schnuppertraining wird um vorherige Kontaktaufnahme (jenny.zedler@tve-burgaltendorf.de) gebeten. Zum ersten Schnuppertraining bitten wir zudem um das Erscheinen von Vater oder Mutter.

WEITERE AKTIVITÄTEN

Neben dem klassischen Training absolvieren wir jährlich das Deutsche Sportabzeichen.
Ein besonderes Highlight stellt die Teilnahme am Landesturnfest dar, welches nur alle vier Jahre stattfindet.
Gleiches gilt für unsere Aufführungen bei Vereinsfesten, die für die Mädels immer etwas ganz Besonderes sind.

TVE-PRÄSENTATIONSANZÜGE
Der für die Teilnahme an Mannschaftswettkämpfen benötigte Vereins-Turnanzug kann zu gegebener Zeit bei den Trainerinnen bestellt werden.
Die Sportanzüge der Sportgruppe "Leistungsturnen" werden übrigens gesponsert vom Airport Düsseldorf.