Probenabende:

montags, 20.00 bis 22.00 h,
im AKTIV PUNKT, Holteyer Str. 29

Warum "tonARTisten"?
 

Ganz einfach: Jeder Chor braucht einen passenden Namen! Da uns der TVE Essen-Burgaltendorf – ein großer Sportverein im Essener Süd-Osten – am 23.01.2007 ins Leben gerufen hat, erklärt sich der Name fast von selbst. Er soll die Brücke sein zwischen Musik (Ton) und Sport (Artisten). Und weil Singen auch ganz viel Kunst ist, haben wir die „ART" gleich groß geschrieben.
 

Der Chor ...

hat fast 40 Mitglieder. Die Männerstimmen (v.a. Tenöre) freuen sich über jeden Mitstreiter im Kampf gegen die geballte Frauenpower!


Unser Chorleiter ...

hält die musikalischen Fäden in der Hand.

 

Ansprechpartnerin ...

Inken-Renee Funken sorgt für das Organisatorische.

 

Geprobt …

wird jeden Montag von 20.00 bis 22.00 h im Kommunikationsraum des AKTIV PUNKT, dem Sport-, Freizeit- und Gesundheits-Treff des TVE, Holteyer Str. 29 in Essen-Burgaltendorf. Informationen über aktuelle Termine oder eine Besprechung wichtiger Themen des Chores gibt es in einer kurzen Zwischenpause.

 

Repertoire ...

gesungen wird alles, was Spaß macht aus weltlicher und geistlicher Chormusik vieler Genres und Jahrhunderte: Klassisches & Klassiker, Schräges & Schnulzen aus den Bereichen "klassischer" Chormusik, Popmusik, Musical, Filmmusik, Gospel und neue geistliche Lieder.

 

Und sonst ...?
- sind Notenkenntnisse von Vorteil
- werden möglichst viele Lieder auswendig gesungen

- werden bestimmte Stücke durch kleine Choreographien oder verschiedene Choraufstellungen inhaltlich oder rhythmisch unterstützt.


Unsere bemerkenswertesten Auftritte:

- 3 große Konzerte "Querbeet" (Juni 2011), "Ohrwurm" (Mai 2014) und „Leckerbissen (Mai 2017)
- Gemeinschaftskonzert in der Adventszeit „Sage wo ist Bethlehen“ mit dem Chor Chorisma (Dezember 2017)
- Auftritt als Gastchor in der Philharmonie Essen beim Weihnachtskonzert des Essen Steeler Kinderchores
- Gemeinschaftskonzert "ZweiSangkeit" mit dem Chor unCHORrekt (November 2012)
- 2 Konzerte im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Texte & Töne" in der Burgaltendorfer Burg (September 2009 und 2015)
- mehrmalige Auftritte bei Essen.Original und im Rahmen der Reihe "Vorweihnachtliche Konzerte" in der Marktkirche, beides veranstaltet vom Essener Sängerkreis
- Mitwirkung bei einer Starlight Express-Aufführung (Oktober 2015)
- Musikalische Gestaltung eines Radiogottesdienstes des Deutschlandsfunks mit bundesweiter Übertragung (November 2015)
- Auftritt beim Neujahrsempfang des Essener Sportbundes und der Sport- und Bäderbetriebe Essen in der Messe Essen
- Mitwirkung beim "Day Of Song" in der Schalke Arena als Spielfeldchor (Juni 2010)

 

Chorkleidung:

Blau – weiß - rot 
Schwarz/weiß - türkis 

 

 

Für Chormitglieder:

 

FORMALES
Versicherungsschutz:

Durch die Mitgliedschaft im Sängerkreis Essen und im Landessportbund NRW sind alle Chormitglieder bei Proben und Auftritten sowie auf dem Weg zu/von Proben und Auftritten haftpflicht- und unfallversichert.

Mitgliedschaft in Verbänden:
Die „tonARTisten – Chor im TVE Burgaltendorf" sind Mitglied im „Essener Sängerkreis e.V." und damit auch im „Chorverband NRW e.V." und im „Deutscher Chorverband e.V.".